Stellen­aus­schrei­bung

Die Verwaltungsgemeinschaft Hinterschmiding stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kassenleiter/-in (m/w/d) in Vollzeit ein.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Buchhaltung (Zeitbuch, Erstellung der Abschlüsse, Kontrolle (KommHV) der Verwahrgelder und Vorschüsse)
  • Führung und Verwaltung des Bargeldbestandes
  • Bearbeitung und Verwaltung der Kontoauszüge und des Kassenbuches
  • Mahn- und Vollstreckungswesen nach Weisung
  • Selbständige Erledigung aller im Kassenbereich anfallenden Arbeiten
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Finanz- und Rechnungswesen nach Möglichkeit Erfahrung im Bereich Kasse/Kämmerei sind vom wesentlichen Vorteil
  • Erfahrungen mit dem OK-FIS der AKDB sind erwünscht

Wir bieten:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Team bei einem sehr guten Betriebsklima
  • Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen.

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K/BL I) in der allgemeinen inneren Verwaltung, eine Ausbildung als Bankkaufmann/-frau oder im kaufmännischen Bereich. Erwartet werden gute EDV-Kenntnisse, selbstständiger Arbeitsstil, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und Engagement.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe zum frühestmöglichen Eintrittsbeginn (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse etc.) senden Sie bitte an die Verwaltungsgemeinschaft Hinterschmiding, Dorfplatz 23, 94146 Hinterschmiding. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Gemeinschaftsvorsitzender Fritz Raab, Tel. 08551/35287-25, zur Verfügung.

gez.
Fritz Raab
Gemeinschaftsvorsitzender